Please ensure Javascript is enabled for purposes of website accessibility

Einführung

Wer sind wir

Hunger Free Oklahoma (im Folgenden als „HFO“, „uns“, „wir“, „unser“ oder „Unternehmen“ bezeichnet) hat die folgende Website-Datenschutzrichtlinie erstellt, wenn Sie unsere Website unter hungerfreeok.org, mobile und andere Anwendungen besuchen , und alle anderen Dienste, in denen diese Website-Datenschutzrichtlinie veröffentlicht wird (zusammen unsere „Dienste“). Diese Website-Datenschutzrichtlinie beschreibt unter anderem, wie HFO Ihre Informationen sammelt und verwendet, wenn Sie unsere Website unter www.hungerfreeok.org („Website“) besuchen oder unsere Dienste nutzen. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dieser Website-Datenschutzrichtlinie zu.


Diese Website-Datenschutzrichtlinie unterliegt unseren Nutzungsbedingungen, die auch auf unserer Website verfügbar sind. Bei Widersprüchen zwischen unserer Website-Datenschutzrichtlinie und den Nutzungsbedingungen gilt die Website-Datenschutzrichtlinie.

I. INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE SAMMELN

Um auf bestimmte Dienste und eingeschränkte Bereiche auf unserer Website zuzugreifen oder auf bestimmte Anfragen zu antworten, kann HFO die folgenden Arten von Informationen erfassen: (A) Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, (B) Informationen, die wir automatisch erfassen, (C) Informationen Wir erhalten von Dritten. Alle oben unter (A)–(C) aufgeführten Informationen sind nachstehend aufgeführt und werden im Folgenden als „Informationen“ bezeichnet.

  • Informationen, die Sie uns bereitstellen
    Bei der Nutzung unserer Website können Sie uns Informationen zur Verfügung stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:
    • Kontaktinformationen wie Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Informationen, die wir automatisch sammeln
    HFO sammelt auch Informationen über Sie von Ihrem Besuch auf unserer Website, einschließlich:
    • IP-Adresse, die dem Dienst zugeordnet ist, über den Sie auf das Internet zugreifen, z. B. Ihr ISP (Internetdienstanbieter), Ihr Unternehmen oder Ihre Universität;
    • Ihr geografischer Standort und Ihre Zeitzone;
    • Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs;
    • Ihr Gerät, Computertyp, Webbrowser, verwendete Suchmaschine, Betriebssystem oder Plattform;
    • Domänenserver;
    • Cookies, die auf Ihrem Gerät installiert werden;
    • Daten zur Identifizierung der Webseiten, die Sie vor und nach dem Besuch unserer Website besucht haben, und/oder;
    • Informationen über die einzelnen Webseiten oder Produkte, die Sie sich ansehen, welche Websites oder Suchbegriffe Sie auf die Website verwiesen haben und Informationen darüber, wie Sie mit der Website interagieren.

Wir erfassen die oben genannten Informationen durch den Einsatz bestimmter Technologien wie Cookies, Web Beacons und anderer Technologien. Drittanbieter, Werbetreibende und/oder Partner können auch ihre eigenen Cookies anzeigen, bearbeiten oder setzen oder Web-Beacons platzieren. Die Verwendung dieser Technologien durch solche Drittanbieter unterliegt deren eigenen Datenschutzrichtlinien und wird nicht von dieser Website-Datenschutzrichtlinie abgedeckt, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.


Wir sammeln Informationen mit den folgenden Technologien:

  • Unsere Website verwendet Retargeting-Pixel von Google, Facebook und anderen Werbenetzwerken. Bitte besuchen Sie deren Websites für deren Datenschutzrichtlinien und Einwilligungs- und Opt-out-Mechanismen oder besuchen Sie Websites, die helfen können, die Anzeigenverfolgung zu blockieren, wie z. B. About Ads unter http://optout.aboutads.info/. „Protokolldateien“ verfolgen Aktionen, die auf der Website stattfinden, und erfassen Daten, einschließlich Ihrer IP-Adresse, des Browsertyps, des Internetdienstanbieters, der Verweis-/Ausgangsseiten und Datums-/Zeitstempel.
  • „Analytics“ sind Tools, die wir verwenden, wie z. B. Google Analytics, um uns dabei zu helfen, Informationen über den Verkehr auf unserer Website bereitzustellen. Diese Dienste verwenden die gesammelten Daten, um die Nutzung unserer Website zu verfolgen und zu überwachen, die sie mit anderen Diensten und Websites teilt, die die gesammelten Daten verwenden, um die Anzeigen ihres eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.
  • „Mobile Application Technologies“ und mobile Geräte können uns automatisch Informationen über Ihr Gerät, Ihre Telefonnummer und Ihren physischen Standort liefern, wenn Sie über ein mobiles Gerät auf unsere Website zugreifen.

II. WIE WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERWENDEN

  • Verwendung und Zweck der Verarbeitung Ihrer Informationen
    Wir verwenden und verarbeiten Ihre Informationen für Dinge, die Folgendes beinhalten können, aber nicht darauf beschränkt sind:
    • Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienste der Website und zugehöriger Informationen;
    • Um auf Ihre Anfragen zu antworten und Ihnen angeforderte Informationen und andere Mitteilungen zukommen zu lassen, einschließlich per E-Mail oder Textnachrichten, und einschließlich Benachrichtigungen über Programme und Veranstaltungen;
    • Für Marketing- und Werbezwecke, einschließlich der Zusendung von Informationen zu neuen Diensten oder Programmen in unserem Namen oder im Namen unserer Drittdienstleistungspartner und/oder ihrer jeweiligen verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften und anderer Drittparteien, sofern Sie sich nicht bereits abgemeldet haben des Erhalts solcher Mitteilungen;
    • Zur Erfüllung von Verträgen, die wir mit Ihnen haben;
    • Wartung, Verbesserung, Anpassung oder Verwaltung der Dienste, Durchführung von Geschäftsanalysen oder andere interne Zwecke, um die Qualität unseres Geschäfts und der Dienste zu verbessern, technische Probleme zu lösen oder die Sicherheit zu verbessern oder andere Produkte und Dienste zu entwickeln;
    • Halten Sie sich an unsere Nutzungsbedingungen;
    • Analytik für Geschäftszwecke und Business Intelligence;
    • Alle geltenden Gesetze und Vorschriften einhalten und auf rechtmäßige Anfragen reagieren und/oder;
    • Für alle anderen Zwecke, die Ihnen zum Zeitpunkt der Erfassung Ihrer Daten und/oder gemäß Ihrer Zustimmung mitgeteilt werden.
  • Teilen Sie Ihre Informationen
    Wir können ohne Einschränkung anonymisierte aggregierte Informationen über unsere Benutzer offenlegen, die keine Person identifizieren.
    Wir können Ihre Informationen wie in der Datenschutzrichtlinie der Website dargelegt und unter den folgenden Umständen weitergeben:
    • Drittanbieter von Diensten. Wir können Ihre Daten an Drittanbieter weitergeben, die bestimmte Funktionen oder Dienstleistungen in unserem Namen ausführen (z. B. Hosten der Dienstleistungen, Bereitstellen von Produkten und Dienstleistungen, Verwalten von Datenbanken, Durchführen von Analysen, Bereitstellen von Kundendienst oder Versenden von Mitteilungen für uns). Diese Drittanbieter sind berechtigt, Ihre Informationen nur so zu verwenden, wie es für die Bereitstellung dieser Dienste für uns erforderlich ist. In einigen Fällen können wir von uns gesammelte Informationen aggregieren, damit Dritte keinen Zugriff auf Ihre Informationen haben, um Sie individuell zu identifizieren.
    • Offenlegung von Informationen aus rechtlichen und administrativen Gründen. Wir können Ihre Informationen ohne Vorankündigung offenlegen: (i) wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder um einem Gerichtsbeschluss, einer Vorladung, einem Durchsuchungsbefehl oder einem anderen rechtlichen Verfahren nachzukommen; (ii) um zusammenzuarbeiten oder eine interne oder externe Untersuchung oder Prüfung durchzuführen; (iii) um gesetzliche, behördliche oder administrative Anforderungen von Regierungsbehörden zu erfüllen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anfragen von Regierungsbehörden, Ihre Informationen einzusehen); (iv) um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von uns, unseren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen und allen ihren leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeitern, Anwälten, Vertretern, Auftragnehmern und Partnern und den Benutzern des Website-Dienstes zu schützen und zu verteidigen; (v) um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen oder anzuwenden; und (vi) um die Identität des Benutzers unserer Dienste zu überprüfen.

III. INFORMATIONSSICHERHEIT

Wir verwenden branchenübliche Verfahren und verschiedene technische, administrative und physische Sicherheitsvorkehrungen, um die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu schützen. Sie sollten jedoch davon ausgehen, dass keine Daten, die über das Internet übertragen oder von uns oder unseren Drittanbietern gespeichert oder verwaltet werden, zu 100 % sicher sein können. Obwohl wir glauben, dass die von uns implementierten Maßnahmen die Wahrscheinlichkeit von Sicherheitsproblemen auf ein für die Art der betroffenen Daten angemessenes Maß reduzieren, versprechen oder garantieren wir daher nicht, und Sie sollten nicht erwarten, dass Ihre Informationen oder privaten Mitteilungen immer privat bleiben oder sichern. Wir garantieren nicht, dass Ihre Informationen nicht von Dritten missbraucht werden. Wir sind nicht verantwortlich für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsfunktionen. Sie stimmen zu, dass wir keine Haftung für Missbrauch, Zugriff, Erwerb, Löschung oder Offenlegung Ihrer Daten übernehmen.


Wenn Sie glauben, dass Ihre Informationen von einer unbefugten Person abgerufen oder erworben wurden, müssen Sie uns umgehend kontaktieren, damit die erforderlichen Maßnahmen ergriffen werden können.

IV. VORRATSDATENSPEICHERUNG

Wir werden Ihre Informationen so lange aufbewahren, wie es für die Erbringung von Dienstleistungen für Sie erforderlich ist. Wenn Sie Ihre Anfrage stornieren möchten, damit wir Ihre Daten nicht mehr verwenden, um Ihnen Dienstleistungen bereitzustellen, kontaktieren Sie uns bitte unter info@hungerfreeok.org. Wir speichern und verwenden Ihre Daten nach Bedarf, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen. In Übereinstimmung mit unserer Routineaufzeichnung können wir bestimmte Aufzeichnungen von Kontaktinformationen, die Sie uns übermittelt haben, löschen. Wir sind nicht verpflichtet, solche Informationen auf unbestimmte Zeit zu speichern, und lehnen jegliche Haftung ab, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Vernichtung solcher Informationen ergibt.

V. UNSER RECHT, SIE ZU KONTAKTIEREN

Sie stimmen zu, dass wir oder externe Dienstleister, mit denen wir zusammenarbeiten, mit Ihnen in Bezug auf unsere Dienste über elektronische Nachrichten, einschließlich E-Mail, Textnachricht oder Telefonanruf, kommunizieren können, um Ihnen beispielsweise Informationen zu unseren Diensten zu senden, die wir für Sie halten die für Sie von Interesse sein könnten, mit Ihnen über Programme, bevorstehende Veranstaltungen und andere Neuigkeiten über Dienstleistungen kommunizieren, die von oder durch uns bereitgestellt werden, und zwar durch zulässige gezielte Werbung, die von uns, unseren Muttergesellschaften, unseren Tochtergesellschaften, unseren verbundenen Unternehmen und anderen Geschäftspartnern angeboten wird.

Durch die Nutzung unserer Website und Dienste stimmen Sie zu, dass wir Sie wie hierin beschrieben per E-Mail kontaktieren dürfen. Wenn Sie keine Werbe-E-Mails von uns erhalten möchten, können Sie auf den Link „Abbestellen“ in der E-Mail klicken, um sich abzumelden und sich von der HFO-E-Mail-Kommunikation abzumelden, oder uns kontaktieren.

VII. ZUGRIFF AUF, KORRIGIEREN ODER LÖSCHEN IHRER INFORMATIONEN

Auf Anfrage werden wir Sie vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen und Einschränkungen über die Existenz, Verwendung und Offenlegung Ihrer Informationen informieren und Ihnen Zugang zu diesen Informationen gewähren.
Wir empfehlen Ihnen, Informationen, die wir über Sie aufbewahren, zu überprüfen, zu aktualisieren und zu korrigieren, und Sie können verlangen, dass wir Informationen über Sie löschen, die ungenau, unvollständig oder irrelevant sind. Wir können einer Anfrage zur Änderung von Informationen nicht nachkommen, wenn wir glauben, dass die Änderung gegen geltendes Recht in unserer Kontrolle verstoßen würde.


Um auf Ihre Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren oder zu löschen, kontaktieren Sie uns unter: info@hungergfreeok.org.

IX. ÄNDERUNGEN AN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE DIESER WEBSITE

Wir behalten uns das Recht vor, diese Website-Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, zu modifizieren oder zu ergänzen, um Änderungen in unseren Serviceangeboten widerzuspiegeln, neue Technologien, regulatorische Anforderungen oder andere Zwecke zu berücksichtigen. Wenn wir unsere Website-Datenschutzrichtlinie ändern, aktualisieren wir das „Datum des Inkrafttretens“, und solche Änderungen treten mit der Veröffentlichung in Kraft. Es ist Ihre Pflicht, unsere aktuelle Website-Datenschutzrichtlinie auf Änderungen zu überprüfen.

X. SO KONTAKTIEREN SIE UNS

Wenn Sie Fragen zu dieser Website-Datenschutzrichtlinie oder den Informationen haben, die wir über Sie gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der folgenden Adresse:
info@hungerfreeok.org

Letzte Aktualisierung: Oktober 7, 2022

Gemeinsam für ein hungerfreies Oklahoma arbeiten.

Nach oben